Außerklinische Intensiv- und Beatmungspflege


Die außerklinische Intensivpflege ermöglicht beatmeten und nicht beatmeten Menschen mit einem intensiven Pflegebedarf das Leben in der eigenen Häuslichkeit. Aufgrund einer komplexen Pflege durch sehr gut aus- und weitergebildetes Fachpersonal wird es trotz schwerer Krankheitsbilder ermöglicht, einen Klinikaufenthalt auf Intensivstationen zu verkürzen oder gar gänzlich zu vermeiden.

Da eine einheitliche Begrifflichkeit fehlt, wird die außerklinische Intensiv- und Beatmungspflege auch als 24-Stunden-Pflege, 1-zu-1-Versorgung oder Beatmungspflege bezeichnet.
Sie sind Patient oder Angehöriger und auf der Suche nach einem Intensivpflegedienst für die Versorgung Zuhause? Wir bieten Ihnen in vielen Regionen an, die 1:1 Versorgung, 24 Std. Betreuung oder Beatmungspflege für Sie zu organisieren und Ihnen ein qualifiziertes Pflegeteam zusammen zu stellen. Wir übernehmen hierbei die Verhandlungen mit den Kassen und rechnen mit den meisten auch problemlos direkt ab.

Für uns steht die Menschlichkeit an erster Stelle. Wir legen besonderen Wert darauf Sie als Gast in Ihrem Hause adäquat zu Versorgen und zu pflegen. Wir orientieren uns an Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen, Sie geben den Tagesablauf vor. Wir begleiten Sie auch gerne auf Ausflügen oder Reisen.

Um zeitnahe die Versorgung von Anfang an sicher zu stellen arbeiten wir in der Anfangszeit unter anderem mit unserem Hintergrunddienst/Springerteam. Diese langjährig erfahrenen Mitarbeiter verfügen über ein besonderes KnowHow im Bezug auf den Neuaufbau einer stabilen Versorgungsstruktur.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch. Wir reden nicht um den heißen Brei. Sollten wir erkennen in Ihrer Region nicht ausreichend Personal zu finden, werden wir Ihre Versorgung in Ihrem Interesse auch nicht annehmen.

Neben unseren Pflegeleistungen, stellen wir sämtliche Pflegematerialien (Handschuhe, Desinfektionsmittel, Pflegemittel, technische Geräte, etc.) Hierfür muss also nicht die von der Krankenkasse gezahlte Pauschale herhalten. Diese Pauschale können Sie für andere Dinge monatlich aufbrauchen.


Sie benötigen schnelle Hilfe? Rufen Sie uns an!

+49 (0) 631-920 833 0


Wir sind für Sie da und kümmern uns schnell und unkompliziert um Ihre Belange!


Kontakt aufnehmen